Kinderjury des Humanistischen Verbandes 2021

Kinderjury 2021

“Hurra! Unsere Kinder haben wieder erfolgreich an der diesjährigen Kinderjury des Humanistischen Verbandes 2021 teilgenommen. Diesmal wurde die Idee eines Hobbyhorse-Turniers für die Kinder des Vereins und im nahegelegenen Kiez geboren. Wir wollen, sobald Corona es erlaubt, gleich nach den Sommerferien einen Turniertag für die bis zu 14-jährigen begeisterten Hobbyhorse-Reiter veranstalten. Mit einer echten Dressurvorstellung und Springparcour. Mit passenden Hindernissen und den eigenen oder gemieteten Hobbyhorses. Mit Trödelmarkt und, falls möglich, Kuchenbasar. Einnahmen sollen aubzüglich der Kosten gemeinnützigen Organisationen für Kinder in Deutschland zugute kommen.

Diese Idee kam an und wir haben – diesmal gemeinsam mit den anderen super – Ideen – wieder eine Zuwendung bekommen. Diese soll für die Anschaffung von weiteren Hindernissen und Hobbyhorse verwendet werden. Gratulation und vielen Dank an unsere jungen Jury-Teilnehmer! Jetzt gilt es, das Projekt umzusetzen. Falls Sie uns dabei helfen wollen, schauen Sie doch einmal bei unseren Projekten nach. “

Unser Projekt: Hobbyhorse Turnier 2021

“Wir haben unser Angebot um eine Trendsportart erweitert: Das Hobbyhorsen! Unsere Kids üben es bereits zur Erwärmung vor dem Reiten und um ihre Ausdauer und Koordination zu schulen. Hieraus ist die Idee eines Hobbyhorseturniers entstanden, ähnlich den berühmten Meisterschaften in Finnland. Dem Geburtsland dieser Sportart. Das Turnier ist für die 2. Jahreshälfte geplant, falls Corona es erlaubt, und vor allem für Teilnehmer bis zu 14 Jahre gedacht. Es gibt einen Dressur- und Springwettkampf, und einen Basar für Hobbyhorsezubehör und Bastelanleitungen, mit gebrauchten Zubehör für Hobbyhorses und “echte” Pferde und ihre Reiter sowie einen Stand für Schleich-Spielzeug. Das Projekt wird vom Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg unterstützt. Aber auch SIE können uns dabei helfen, mit Spenden aber auch mit Ihrer Mitwirkung. Für Ihre Spende danken wir im voraus. Bei Interesse einer Mitarbeit kommen Sie bitte auf uns zu. “

Vorheriger Beitrag